• de
  • Produkte
  • SatService: sat-nms Radiometer Kontroller und Detektor [RMC & RMD]

sat-nms RMC und RMD Radiometer Kontroller und Detektor

Radiometer werden für folgende Anwendungen eingesetzt:

  • IOT (In-Orbit-Test) Messungen
  • Langfristige Aufnahmen von Ausbreitungsbedingungen  
  • Messung der Dämpfung und des Wassdampfgehaltes in der Atmosphäre
  • Uplink power control
Der Radiometer Controller wird im Bereich der Satellitenkommunikation und für wissenschaftliche Anwendungen eingesetzt, um die atmosphärische Dämpfung zu messen sowie den Wasserstoffgehalt der Atmospähre zu bestimmen.
Satellitenbetreiber nutzen das Radiometer außerdem für IOT Messungen (In-Orbit-Test) zur Verifizierung der Payloads eines Kommunikationssatelliten.

Zwei Module der sat-nms Produktfamilie bilden den Kern des Radiometers: Der sat-nms RMC Radiometer Controller und der hoch lineare sat-nms RMD Radiometer Detektor für den Nachweis des Rauschsignals im Bereich zwischen 50 und 2000MHz. Hergestellt werden beide von der SatService GmbH.

Neben einem Noise Balancing und Noise Injection Verfahren enthält der Radiometer Controller alle weiteren nötigen Funktionen, die für den Betrieb notwendig sind, wie z.B. die Antennensteuerung für Azimut und Elevation der Radiometerantenne. Dies ermöglicht eine automatische "tip curve" Kalibrierung sowie eine automatische Kalibrierung mit einer Kaltlast über den Radiometer Controller. Auch die hochpräzise Temperaturregelung der Feed-Box einschließlich der HF- und ZF-Empfangsanlage werden über den Radiometer Controller durchgeführt.

Der Radiometer Controller bietet eine hohe Stabilität und Messgenauigkeit sowie eine einfache und flexible Bedienung. Kunden können ihre bestehenden Radiometer mit dem sat-nms RMC Radiometer Controller auf einfache Weise aufrüsten. Dabei ist es völlig unabhängig bei welcher Empfangsfrequenz (z.B. 13.5GHz, 22GHz oder 60GHz) das Radiometer betrieben wird, da alle Regel- und Steuerungsschnittstellen sich auf der ZF-Ebene des Radiometer Frontend befinden. Somit können bestehende Hohlleitersegmente weiter verwendet werden.

Eigenschaften

  • Noise Balancing und Noise Injection
  • Hohe Gain Stabilität
  • Unabhängig von der Empfangsfrequenz
  • Universelles Design / auf DIN-Schiene montierbar
  • ZF-Frequenzbereich: 50 bis 2000MHz
  • TCP/IP basierendes Design
  • Compact Flash-Karte mit 2GB für die Datenerfassung
  • HTTP Web Browser Schnittstelle
  • Integrierter FTP-Server
  • Vollständige Remote-Administration und Support