DVB-Uplink Lugano

Für SRG SSR ideè Suisse realisierte SatService zwei Bodenstation für die TV-Programmzuführung über geostationäre Satellitensysteme. Insbesondere ist dieser Stationstyp geeignet für Programmdistribution über ASTRA bzw. Eutelsat Hotbird.

Dieser Bodenstationstyp besteht aus

  • 6,3m Vertex Antenne mit Antennenheizung
  • Frequenzbereich Antenne 1: Tx: 12.75 bis 13.25HGHz, Rx: 10.7 - 12.75GHz
  • Frequenzbereich Antenne 2: Tx: 17.3 bis 18.4GHz, Rx: 10.7 - 12.75GHz
  • sat-nms Step Track System zur automatischen Nachführung der Antennen
  • 1:1 Redundanter Sendezug aus DVB-Modulator mit integriertem Up-Converter und Leistungsverstärker
  • Überwachung und Redundanzumschaltung durch sat-nms MNC System
  • Container für Sende- und Empfangsequipment und M&C-System
  • Messsystem zur Überwachung der Sender mit Spektrumanalysatoren, Digitalen Receivern und L-Band Schaltmatrix