LP Technologies

LP Technologies Logo

SatService GmbH ist Distributor für die Geräte und Softwarelösungen von LP Technologies einem Lieferanten von sehr zuverlässigen und kostengünstigen Spektrumanalysatoren. Diese werden von SatService als Distributor in Europa unterstützt und vertrieben.

LP Technologies hat sich seit der Gründung 1997 auf Lösungen zum Spectrum Monitoring spezialisiert und ist damit zu einer der führenden Firmen für kostengünstige Spektrumanalysatoren und Carrier Monitoring Lösungen geworden.

LP Technologies's Spektrumanalysatoren sind besonders gut geeignet für die Integration in Messaufbauten und den Fernzugriff, oder werden als eigenständige Messgeräte mit lokaler Bedienung benutzt.

Der LPT-3000R wird bereits seid mehreren Jahren durch unser sat-nms MNC Monitoring & Control System unterstützt und ist bei vielen Kunden im Einsatz.

Aufbauend auf diesen hocheffizienten Geräten bietet die Firma LP Technologies auch eine sehr umfangreiche Communications System Monitoring (CSM) an. LPT-ASM ist eine einfach zu bedienende und kostengünstige Software für die automatische Überwachung von Up- und Downlinks in Satellitenbodenstationen.

Remote Spectrum Analyzer LPT-3000RX4

Der LPT-3000RX4 ist die 4. Generation der Remote Spektrum Analysatoren der Firma LP Technologies und basiert auf 20-jähriger Entwicklungserfahrung. Der breite Frequenzbereich von 9 kHz bis 3 GHz deckt alle wichtigen für SAtellitenfunk und Kabelfernsehen ab wie z.B. die Zwischenfrequenzen 70 MHz, 140 MHz, Kabel von 250 MHz bis 800 MHz und Satellit (L-Band) von 950 MHz bis 2150 MHz.

Durch seine DSP Technologie ist das Gerät bereit für technologische Erweiterungen und neue Möglichkeiten. Aktuell ist die Funktionalität Carrier ID integriert worden, d.h. es kann die im Satellitenfunk in der Einführung befindliche Carrier ID eines DVB-S2 Signals nicht nur empfangen sondern auch kodiert und zur Anzeige gebracht werden.

 

Remote Spectrum Analyzers LPT-3000R_4

Die Spektrumanalysatoren vom Typ LPT-3000R arbeiten im Bereich von 9 kHz bis 3 GHz und zeichnen sich durch ihre geringe Größe aus. Sie sind als 19 Zollgeräte mit 2 Höheneinheiten (2 HE) konzipiert. D.h. sie haben keinen eigenen Bildschirm und werden über das Netzwerk per mitgeliefert Software oder Monitoring & Control System (z.B. sat-nms MNC) angesteuert.

Der Analysator ist verfügbar mit 4 (LPT-3000R_4) oder 16 (LPT-3000R_16) HF Eingängen.

 

 

Stand-Alone Spectrum Analyzers LPT-3000 / LPT-6000

Die Geräte LPT-3000 und LPT-6000 sind sogenannte Stand-Alone Spectrum Analyzer, ausgestattet mit eigenem 6.4 Zoll Farbdisplay und Tastatur, also einer üblichen Frontplattenbedienung. Die beiden Spektrum Analysatoren unterschieden sich nur durch ihren Frequenzbereich und dadurch das für das Gerät LPT-3000 optional auch ein Tracking Generator verfügbar ist.

Die Geräte eignen sich für HF Messungen bei CDMA (ACP, Channel Power and Occupied bandwidth), WCDMA, im Broadcast-Bereich und bei EMI/EMC.

 

Portable Spectrum Analyzer LPT-X3000

LP Technologies's LPT-X3000 Portable Spectrum Analyzer ist ein Digital Signal Processing Spektrumanalysator der als leistungsfähige und tragbare/mobile Alternative konzipiert wurde. Der Frequenzbereich ist von 9 kHz bis 3.0 GHz und das Gerät verfüggt über 17 RBW and VBW Filter bis zu 1 Hz.

The Analysator hat ein 8.4 Zoll Farb-LCD Display, 16 MB internen Speicher, einen Slot für Micro SD Karten mit bis zu 32 GB cards und ist fernsteuerbar.

Enthalten sind im LPT-X3000 verschiedene Demodulationstypen und and Analysen (z.B. AM, FM, ASK, FSK) sowie verschiedene Messverfahren (z.B. Occupied Bandwidth, Carrier to Noise Ratio, und Adjacent Channel Leak Ratio).

 

LPT-ASM: Spectrum Capture, Simply™

Zusätzlich zu ihren Messgeräten liefert die Firma LP Technologies auch sehr interessante Softwareprodukte. Hierbei ist insbesondere das Softwarepaket LPT-ASM hervorzuheben.

Dabei handelt es sich um eine komplette und sehr leistungsfähige Communications System Monitoring Lösung, die nahtlos mit den Spektrum Analysatoren der Firma LP Technologies zusammenarbeitet.

Als Schlüsselfunktionen und Vorteile des Systems sind hervorzuheben:

Skalierbar und bei Bedarf erweiterbar um Server und Spektrum Analysatoren
Verteiltes System ausgelegt für die Fernbedienung
Plattformübergreifend erhältlich für Windows, Linux und Apple IOS
Sehr einfach und intuitiv zu konfigurieren
Kostengünstig, da Anzahl der Lizenzen abhängig von der Anzahl der verwendeten Spektrum Analysatoren

 

LPT-SMART Remote Spectrum Monitoring Software

LPT-SMART ist eine Alternative zu teuren Carrier Monitoring Systemen und ermöglicht die Real-time Überwachung von LPT-3000, LPT-6000 and LPT-3000R Spektrum Analysatoren über TCP/IP Netzwerke.

Interessante Funktionen sind z.B. die eingebaute Frequenz-Umrechnungstabelle, E-Mail-Benachrichtigungenn sobald Signal außerhalb des spezifizierten Bereiches sind, oder auch die Speichern von Marker-Werten und Spektrumsaufzeichnungen.

Optionale Features sind die Kontrolle mehrerer Analysatoren und der Mehrbenutzerzugriff für das Steuern und Anzeigen der Geräte.